Archiv

Wir trauern um Hildegard Fischer!

* 09.12.1923    + 04.02.2009

Am 4. Februar verstarb unser Ehren-Beiratsmitglied Hildegard Fischer. Hildegard hat sich in außerordentlicher Weise um die DPSG und um die Freunde und Förderer verdient gemacht.
Als Ehefrau des ersten Bundesfeldmeisters nach dem Krieg, Hans Fischer, war sie im Verband und ganz besonders im Bundeszentrum Westernohe "zu Hause". Nach dem Tod von Hans Fischer hat sie noch viele Jahre die Dokumentationsstelle im Bundesamt, das "Gedächtnis" der DPSG, betreut.
Aus der Geschichte der Zusammenarbeit zwischen DPSG und Scout de France ist sie nicht wegzudenken.

Für die Freunde und Förderer der DPSG war sie eine unerschöpfliche Quelle für Informationen, Kontakte und Anekdoten.
Das Andenken an Hildegard wird uns auch in Zukunft begleiten.

(hier der Text der Trauerrede von Anton Markmiller)