Geschichte des Vereins 2011 bis heute

Freunde und Förderer der DPSG - Bundesverband (tabellarischer Überblick)
(2011 - heute)

Jahr

Ereignis/Schwerpunkt

Vorstand

2011

Jahrestreffen: Rastatt/Baden "Deutsch-französische Zusammenarbeit"

 

Der Verein entwickelt sich weiter, um den Erwartungen seiner Mitglieder und möglicher künftiger Mitglieder gerecht zu werden.
Projektgruppen des Vorstands und Beirats zur Konzeptentwicklung, zur Kommunikation und zur Vernetzung arbeiten auf Klausurtagung und Jahrestreffen 2012 hin.

Vorsitzender:
Stephan Jentgens;
Vorsitzende:
Gunhild Pfeiffer;
Schatzmeister:
Alexander Michel;
Schriftführer:
Robert Seifert;
DPSG-Vorsitzender:
Manuel Rottmann

2012

Jahrestreffen: Essen "Orte des Strukturwandels im Ruhrgebiet"

 

Im Oktober findet eine Studienfahrt in die Türkei statt - von Izmir bis zum Bosporus.

 

100 Jahre Pfadfinden in Deutschland:

In einer gemensamen Veranstaltung von Freunden ud Förderern der DPSG und dem Verband der Altpfadfindergilden (VDAPG) wird

am 5. 11.2012 Jugendkirche „sam“ in Berlin-Kreuzberg mit der Sankt Georgs-Plakette ausgezeichnet:
Bundespräsident a. D. Dr. Horst Köhler (BdP),
Bundesminister a.D. Dr. Norbert Blüm (DPSG).

 

Zuvor am 31.03.2012 wurden im Herrenhof Mußbach (Neustadt/Weinstaße) mit der Sankt Georgs-Plakette ausgezeichnet: Ruth Schmidt (BdP), Hans-Peter von Kirchbach, Generalinspekteur der Bundeswehr a.D. (VCP),
Dr. Anton Markmiller, Generalsekretär CARE Deutschland-Luxemburg (DPSG).

Vorsitzender:
Stephan Jentgens;
Vorsitzende:
Gunhild Pfeiffer;
Schatzmeister:
Alexander Michel;
Schriftführer:
Robert Seifert;
DPSG-Vorsitzende:
Kerstin Fuchs

2013

Jahrestreffen: Rothenburg ob der Tauber:

"Quo vadis ecclesia?

Spuren des II. Vatikanischen Konzils im heutigen Gesprächsprozess der Kirche"

 

Im Februar beendet Dietger Schulenberg seine Tätigkeit als langjähriger ehrenamtlicher Leiter der Geschäftsstelle.

 

Die Freunde und Förderer finanzieren den Einbau des Parkettbodens aus dem ehemaligen "Goldenen Saal" des "Haus Altenberg" in den Versammlungsraum des "Haus unterm Kissel" im DPSG-Bundeszentrum Westernohe. Auf diesem Parkett wurde 1929 die DPSG gegründet.

 

Die Neugestaltung des Spielplatzes in Westernohe (1. Bauabschnitt) wird von den Freunden und Förderern bezahlt.

 

Im Oktober findet erstmals eine Fahrradtour für Miglieder und Freunde mit Besichtigungsprogramm im Raum Eifel/Mosel statt.

Vorsitzender:
Stephan Jentgens;
Vorsitzende:
Gunhild Pfeiffer;
Schatzmeister:
Alexander Michel;
Schriftführer:
Robert Seifert;
DPSG-Vorsitzender:
Dominik Naab

2014

Jahrestreffen: Möhnesee:

"Glaube und Gerechtigkeit"

- 50 Jahre Partnerschaft Asociación de Scouts de Bolivia (ASB) – DPSG

- Impuls zur aktuellen gesellschaftlichen Situation in Bolivien,

- gesellschaftliche Entwicklungen in Lateinamerika

 

Die Freunde und Förderer nehmen am großen DPSG-Treffen "Pfingsten in Westernohe" teil. Dort bieten sie einen Info-Stand in der Café-Jurte an und führen historische Gänge "Informationen, Geschichten und Erlebnisse aus fast 6 Jahrzehnten Bundeszentrum - ein Spaziergang vom Hans-Fischer-Haus zum Musentempel" durch.

Vorsitzende:
Gunhild Pfeiffer;
Schatzmeister:
Alexander Michel;
Schriftführer:
Robert Seifert;
DPSG-Vorsitzender:
Dominik Naab

2015

Jahrestreffen: Blossin (Brandenburg)

"Licht und Schattenseiten einer Region:  Die Lausitz - mehr als Braunkohle"

- Energiewende - Luxus oder Notwendigkeit?
  (Referent: Peter Meiwald MdB)

- Exkursion zu Braunkohletagebau, Windpark und touristischem Spreewald

 

In der Osterzeit findet die dritte Studienreise ins Heilige Land statt.

 

Vorstände der korporativen Mitgliedsgruppen treffen sich in Wetzlar zu regem Erfahrungsaustausch.

Vorsitzende:
Gunhild Pfeiffer;
Schatzmeister:
Alexander Michel;
Schriftführer:
Robert Seifert;
DPSG-Vorsitzender:
Dominik Naab

2016

Jahrestreffen: Bad Münster am Stein-Ebernburg
"Hildegard von Bingen"


Die Freunde und Förderer nehmen wieder am großen DPSG-Treffen "Pfingsten in Westernohe" teil.

Schatzmeister:
Alexander Michel;
Schriftführer:
Robert Seifert;
DPSG-Vorsitzender:
Dominik Naab

2017

Jahrestreffen: Rehe und Westernohe (Westerwald)
"Inklusion"

Nach mehrjähriger Vakanz wird das Amt des Vorsitzenden wieder besetzt; gewählt wird Siegfried Riediger.

Vorsitzender:
Siegfried Riediger;
Schatzmeister:
Alexander Michel;
Schriftführer:
Robert Seifert;
DPSG-Vorsitzender:
Dominik Naab